Afrohaarpflege im Drogeriemarkt?

dm-drogerie markt hat gemeinsam mit Startnext einen Gründerwettbewerb unter dem Motto: „Was hat Dir schon immer im Drogeriemarkt gefehlt?“ ins Leben gerufen. Anna und Johannes Baltruschat haben es mit ihrem Stuttgarter Naturkosmetik Start-Up Afrolocke unter die letzten 20 Projekte geschafft.

Anna Baltruschat – Mitbegründerin von Afrolocke

Geboren und aufgewachsen in Baden-Württembergs Hauptstadt, war Anna jahrelang in Drogerie- und Naturkosmetikmärkten auf der Suche nach Produkten, die sich um die Bedürfnisse ihrer Afrolocken kümmern. Nach der erfolglosen Suche beschlossen sie und ihr Ehemann Johannes eigene Produkte auf natürlicher Basis für Naturlocken zu entwickeln. Afrolocke Produkte enthalten reichhaltige Öle wie Brokkolisamen-, Argan- und Kokosöl. Denn lockiges und krauses Haar benötigen eine sehr feuchtigkeitsspende Pflege. Afrolocke Shampoo und Spülung erfreuen sich bei einer Vielfalt von Lockenköpfen großer Beliebtheit. Ein drittes Produkt, eine Leave-In Haarpflege, die nicht ausgespült werden muss und zusätzlich Feuchtigkeit spendet, ist in der Entwicklung.

Zwei große Chancen für Afrolocke

Über den Contest hat Afrolocke nun gleich zwei großartige Chancen: Zum einen werden die drei Gewinner eine Produktlistung in bis zu 2000 dm-drogerie markt Filialen erhalten. Zum anderen kann Afrolocke über den Contest seine erste Leave-In Pflege produzieren lassen.

Annas Herzensanliegen: „Dass es für meine Kinder einmal ganz selbstverständlich sein wird, Produkte für Lockenköpfe im Drogeriemarkt zu finden. Ich war immer neidisch auf meine Freundinnen mit blonden oder brünetten Haaren, die eine riesige Auswahl an Haarprodukten im Drogeriemarkt haben.“ Afrolocke Produkte sind vegan und zertifizierte Naturkosmetik. Die Produkte sind für alle Naturlocken geeignet, egal ob Afrolocken, Kinderhaar, krauses oder welliges Haar. Wer die meisten Menschen ab dem 23.07. für seine Produkte begeistern kann, hat die Chance auf die Produktlistung im Sortiment.

 

Wann:                  20. Juli 18 – 14. Sept 2018

Wo:                       https://www.startnext.com/afrolocke-naturkosmetik

Was:                      Crowdfunding Contest von dm und Startnext

Infos auf einen Blick: Auf der verzweifelten Suche nach einem natürlichen und reichhaltigen Produkt für Locken, Afrolocken und krausem Haar im Einzelhandel, haben Anna und Johannes Baltruschat Afrolocke gegründet. Die Produkte sind vegan und ZERTIFIZIERTE NATURKOSMETIK: das bedeutet: – keine organisch-synthetische Farbstoffe – keine synthetische Duftstoffe – keine Silikone – keine Parabene – kein Mikroplastik – keine Paraffine und andere Erdölprodukte – keine hormonell wirksamen Inhaltsstoffe – keine Tierversuche!

 

Weitere Infos findet ihr auf: www.afrolocke.de! Unterstützt jetzt Afrolocke und lasst den krausen Traum wahr werden!

Keep it kraus!