Krauselocken! Lang lang ist es her, ich weiß! ewig nichts mehr hören lassen.

Was habe ich getan all die Monate? Na, Netflix geguckt und gechillt! Hahaha!

Scherz. Natürlich war ich auch fleißig. Zum Beispiel habe ich das 14. Afrika Film Festival mit organisiert und moderiert und nach Wurzelbehandlung ein neues  Buch geschrieben: SESSIONS – UND PARALLEL GEHT DIE WELT UNTER. Es wird noch dieses Jahr veröffentlicht, ist diesmal aber nicht ganz jugendfrei. 😉 Dann bin ich jetzt spirituell und kann euch da auch bald was beibringen, ich habe uns Krauselocken bei den Medienfrauen NRW vertreten und Jan Böhmermann hat versucht mich beim Tindermatch zu verkuppelt.

15002295_10209106283828740_8376117423074102707_o

Auf jeden Fall viel passiert 2016, aber Zeit für ein bisschen Serien-gucken muss immer sein. Eine Serie will ich euch jetzt mal besonders empfehlen und zwar: CHEWING GUM!

BESTEEEEEE! Vor allem, weil sie mich so an gute Zeiten in London erinnert, die ich dort verbringen durfte, gemeinsam mit meinem Cousin aus Ghana, der in London lebt. Da waren wir mit KrauseLocke übrigens auch mal:

 

Aber zurück zu Chewing Gum:

Im Mittelpunkt von Chewing Gum steht Tracy. Sie ist 24, jobbt in einem Tante-Emma-Laden und lebt in einem britischen Vorort gemeinsam mit ihrer streng gläubigen Mutter und Schwester. Was sexuelle Erfahrungen angeht ist Tracy ein eher unbeschriebenes Blatt. Kurz gesagt, sie ist noch Jungfrau. Ihr Freund macht ebenfalls einen auf streng gläubig, Sex vor der Ehe kommt für ihn nicht in Frage. Darüber hinaus behandelt er Tracy wie einen Fußabtreter. Eines Tages lernt Tracy allerdings Connor kennen, mit dem sie eine neue Beziehung eingeht, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellt….

Mehr sei an dieser Stelle nicht verraten. Schaut euch Chewing Gum einfach selbst an. Barbara und ich feiern es sehr! Hier ein Trailer:

Das Allercoolste ist, dass die Serie unter anderem von der Hauptdarstellerin Michaela Coel selbst geschrieben wurde. Das nenne ich mal Krauselocken-Power!

So, dann viel Spaß beim Gucken und bis ganz bald, ehrlich!

keep it kraus!

Eure Esther
www.esthersiesta.com