Wer bist du und „wo kommst du her“?

Ich bin Melly, bin 23 Jahre alt und komme aus Bayreuth (nähe Nürnberg). Meine Dad ist Amerikaner und meine Mama aus Deutschland. Ich habe einen Youtube Channel, MiszMelzCurlz. Schaut gerne mal vorbei.

 

Wie bist du auf KrauseLocke.de aufmerksam geworden?

Ich habe auf Facebook nach Gruppen gesucht, die sich Locken befassen und habe sie dadurch gefunden.

 

Wer oder was inspiriert und motiviert dich?

Mich inspirieren Menschen, die selbstbewusst sind und zu sich selber stehen und einfach stolz auf das sind, was sie sind. Egal ob weiß, schwarz, dick, dünn, groß oder klein. Das macht mir Mut, das selbe zu tun.

 

Wie lebt es sich als Krauselocke in Deutschland?

Mittlerweile wirklich gut. Früher hatte ich da schon eher Probleme. Jetzt bin ich einfach nur stolz auf meine Haare und meine Hautfarbe. Natürlich gibt es mal Momente, wo man sich dann doch mehr Gleichgesinnte wünscht, aber ich kann mich nicht beklagen. Ich habe viele Freunde und werde überall gut aufgenommen.

12546146_660326207441879_1963228629_o

Deine Haar-Story?

Ich habe jetzt endlich nach über 10 Jahren relaxen meine Hairjourney erfolgreich beendet und habe kein einziges relaxtes Haar mehr. Ich bin so froh, dass ich mich 2011 entschlossen habe keinen Relaxer mehr anzufassen und seit 2012 meine richtige Hairjourney zu beginnen. Ich kann es jedem nur empfehlen, es lohnt sich. Ich hatte früher auch immer nur schulterlange Haare, habe sie immer geglättet und zu Tode gefärbt. Jeder kann es schaffen.

 

 

Was magst du an deinen Haaren?

Ich mag am liebsten meine Korkenzieherlocken. Die springen so schön. Ich mag auch das tolle Volumen, das man hat, wenn man Locken hat.

 

Was ist deine Haarroutine und welches sind deine Lieblingsprodukte?

Ich habe ein Youtube-Video mit meiner Haarroutine gedreht. Könnt es euch gerne anschauen. Aber kurz zusammengefasst wasche ich im Normalfall meine Haare mit Conditioner, kämme dann meine Haare mit einem Widetooth Comb oder mit meiner Denman Brush. Dann wasche ich den Conditioner aus. Dann benutze ich meistens meine Shea Moisture Leave-In Conditioner und Styling Creams oder Gel. Anschließend versiegel ich meine Haare noch mit etwas Kokosnussöl. Dann lasse ich meine Haare entweder lufttrocknen oder diffuse sie. Das wars. Ganz simpel.

12546009_660326284108538_39703261_o

Was ist im Moment dein Lieblingsstyle?

Ich mag es gerne ausgefallene Klamotten zu tragen. Ich bin überhaupt kein Highheel-Girl. Ich bevorzuge dann doch lieber meine Nikes oder meine Jordans. Ich mag es aber trotzdem mich körperbetont zu kleiden und probiere gerne etwas neues aus. Ich lasse mich auch gerne aus dem Hiphop Bereich inspirieren.

 

Hast du ein Paar Beauty-Tricks für die Krauselocken parat?

Hmm 😀 Wenn man einen Lippenstift matt machen möchte einfach ein bisschen mattierendes Puder auf die Lippen tupfen.

 

Was machst du beruflich?

Ich arbeite als Bürokauffrau in der Handwerkskammer.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Am liebsten die Zeit mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Ich verstehe mich mit den meisten sehr gut und man motiviert sich gegenseitig.

 

Wie wird man das, was du bist?

Wenn ich das wüsste! Ihr müsst doch gar nicht wie ich sein. Seid so wie ihr seid und das ist auch gut so!

 

Was sind momentan deine drei Lieblingslieder? Welche Musik hörst du allgemein gerne?

Ich liebe RnB und Hiphop. Meine Lieblingslieder… puhhh schwierig. Meine Lieblingskünstler sind Trey Songz, 2 Chainz, Future, Chris Brown, Beyonce, Whitney Houston usw. 😀

 

Was ist dein Lieblingsessen?

Ich liebe Pasta UND Salat. Könnte ich einfach jeden Tag essen.

 

Was ist deine liebste Jahreszeit und warum?

Definitiv Sommer. Ich liebe die Sonne und warme Temperaturen und das Schwimmbad, Eis essen, lange helle Abende, Gartenpartys usw.

12596667_660326134108553_1006873788_o

Das größte Vorurteil, das dir je entgegen gebracht wurde?

Naja, dass alle Schwarzen gleich sind. Man wird einfach zu oft gleich verurteilt ohne dass die Person nur ein einziges Wort mit mir gewechselt hat. Manche Menschen tun immer so, als ob man, wenn man schwarz ist nichts erreichen könnte und nicht schlau bzw. gut sein kann. Aber man darf sich wegen sowas nicht runterziehen lassen. Einfach den anderen beweisen, dass wir eben doch was drauf haben :)

Ein unvergesslich schöner Moment deines Lebens?

Als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin. Ich werde diesen Tag einfach niemals vergessen. Ich lebe für diese Momente.

 

Was möchtest du den Krauselocken sonst noch mitteilen?

Bitte bleibt euch selbst treu. Habt keine Angst aufzufallen, seid stolz so zu sein wie ihr seid. Jeder einzelne von euch ist etwas besonderes. Seid froh nicht auszusehen wie jeder andere. Es gibt genug Menschen, die alles geben würden, so zu sein wie ihr. Also schön euch selbst treu bleiben! Ihr seid genauso gut so, wie ihr seid.