Wer bist du und „wo kommst du her“?

Ich bin Mariama Conteh und ich komme aus Düsseldorf. Meine Mutter kommt aus Deutschland und mein Vater aus Gambia, falls ihr das auch wissen wollt.

Wie bist du auf „KrauseLocke“ aufmerksam geworden?

Ich glaube, ich bin vor Jahren durch Zufall schon drauf gestoßen und hab es dann aus den Augen verloren. Dann hat eine Freundin mich wieder drauf gebracht.

Wie lebt es sich als Krauselocke in Deutschland?

Ich finde es lebt sich ganz gut, wenn man jetzt nicht ganz dünne Nerven hat.

Deine Inspiration? Was motiviert dich?

Ich bin ein großer Simplify-Fan. Der Gedanke, dass alles möglichst einfach sein soll motiviert mich. Nicht nur in Bezug auf Haare.

Deine Haar-Story?

Ich habe bis vor drei Jahren einfach eine Haarroutine für glattes Haar gemacht und sah dementsprechend aus wie ein geplatztes Sofakissen. Zwischendurch hatte ich relaxte oder dauergewellte Haare, war aber nie wirklich zufrieden. Vor drei Jahren hab ich dann ein Lockenspray entdeckt und damit ging meine Natural-Reise an

mary4

Was magst du an deinen Haaren?

Sie machen schöne Locken

Was ist deine Haarroutine und welches sind deine Lieblingsprodukte?

Ich mache eigentlich nur Co-Washing mit dem Conditioner von Alverde oder Alterra für trockenes Haar. Verdünnt benutze ich die auch als Leave-in. Als Shampooersatz benutze ich meistens Apfelessig. Deep Conditioning mach ich mit Honig und Mandelöl.

Was ist im Moment dein Lieblingsstyle?

Ich trage meine Haare einfach offen.

Hast du ein Paar Beauty-Tricks für die Krauselocken parat?

Versucht Finger-Detangeling

Mary

Was machst du beruflich/ womit verdienst du dein Geld?

Ich habe noch keinen „richtigen“ Job. Ich arbeite im Moment in einer Notunterkunft für Flüchtlinge.

Was macht dir Spaß an deiner Arbeit?

Neue Leute in Deutschland freundlich willkommen zu heißen.

Wie wird man das, was du bist?

Nachfragen 😛

Welche Musik hörst du gerne?

Elektro/Hip Hop/Reggae

Was sind momentan deine drei Lieblingslieder?

Santi Gold – Your Voice

Sevana – Bit Too Shy

Daughter – Youth

Was ist dein Lieblingsessen?

Käsebrötchen mit Chili :))

Deine liebste Jahreszeit und warum?

Sommer… es ist dann endlich warm und man kann viel draußen unternehmen!

Das größte Vorurteil, das dir je entgegen gebracht wurde?

Nachdem ich meine Haare zum ersten Mal relaxt hatte, hat die Betreuerin aus der Ferienfreizeit gesagt: „Mariama hat ihre Haare auch mal endlich gekämmt.“

Was möchtest du den Krauselocken sonst noch mitteilen?

Ich freu mich jetzt bei euch zu sein.