VitaminD

 

Deine Haare spielen verrückt und du hast miese Laune? Vielleicht fehlt dir einfach Vitamin D. Vor allem Krauselocken mit dunkler Hautpigmentierung leiden oft und vor allem im Winter unter einem Mangel an Vitamin D. Die dunkle Haut verhindert das Eindringen von Sonnenstrahlung (UVB-Strahlen) und hemmt somit die Produktion von Vitamin D. Das kann zu Müdigkeit und Konzentrationsprobleme führen. Im Einzefall gar zu Osteoporose (Knochenschwund).

Vitamin B

Auch ein Vitamin B12-Mangel kann dazu führen, dass du dich schlapp fühlst. Vitamin B12 ist ein wichtiges Vitamin, das der Körper nicht selbst produziert. Es wird durch die Nahrung aufgenommen. Ein Vitamin B12-Mangel zieht viele körperliche und geistige Mangel-Symptome nach sich.

 

Schilddrüsenunterfunktion

 

Bei mir wurde vor kurzem eine leichte Schilddrüsenunterfunktion festgestellt. Mein sogenannter TSH-Wert im Blut war zu hoch. Die Unterfunktion der Schilddrüse hatte bei mir zu strohigen, statischen Haaren (siehe mein Artikel: „Meine Haare haben sich verändert„), brüchigen Nägeln, Konzentrationsschwächen, Müdigkeit, Antriebslosigkeit, Heiserkeit und weiteren Symptomen geführt. Zum Glück war ich beim Arzt und hab mich durchchecken lassen. Im neuen KL-Video quatsch ich drüber:

Abonniert uns auf YouTube: https://www.youtube.com/user/KLSpezialTV 


Folgt uns bei
Instagram: Krauselocke

 

Facebook: https://www.facebook.com/KrauseLocke.de

 

Kommt ins KrauseLocke-Forum: https://www.facebook.com/groups/KrauseLocke/

 

 

 

KrauseMützen mit Satin made by Annemie und Ute